Teilen
Nach unten
avatar
Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 01.02.18
Alter : 20
Ort : Bonn
Benutzerprofil anzeigen

Friedenspflicht

am Fr März 16, 2018 5:32 pm
Eines der obersten Gebote für die Kartellmitglieder ist die Friedenspflicht. Diese besagt, dass kein Mitglied des Kartells auf Kartellboden angegriffen werden darf. Natürlich gibt es dabei auch Ausnahmen, zum Beispiel bei Übungen der Akademie, oder Akademiewache, wo sich auch Verletzungen nicht immer verhindern lassen. Außerdem können die Mitglieder spezielle Abkommen schließen, die diese Regel für diese beiden (oder mehr, kommt darauf an, mit wem alles dieses Abkommen geschlossen wurde) außer Kraft setzt.
Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten